SpVgg Untermünstertal e.V.
Offizielle Homepage

Verlorene Generalprobe im letzten Testspiel

Angelo Pflug, 01.08.2022

Verlorene Generalprobe im letzten Testspiel

SV Herten - SpVgg Untermünstertal 4:3 (2:2)

Leider konnte man beim Bezirksligiten SV Herten keinen Sieg einfahren. Das Verletzungs- und Erkrankungspech hängt uns immer noch an den Hacken. Neben den Verletzten Christian Schickling, Lamin Sawaneh, Clemens Wolf, Nico Lutz, David Pflug und Janos Pfefferle fielen Selim Kurt und Tobias Pfefferle Urlaubsbedingt und Michael Kuttler sowie Jojo Braun krankheitsbedingt aus. 10 Ausfälle sind aktuell einfach nicht wirklich zu verkraften. Hinzu kamen, dass Marco Bartschat, Alin Ali und Paul Behringer nicht 100 % Fit waren. So musste auch Co Trainer Jannik Heim eingesetzt werden. 

Doch genug von den Ausfällen, nun zum Spiel. Leider verschlief man die ersten 10 Minuten und man bekam nach zwei Kontern schnell zwei Gegentore. Doch dann spielte man eine sehr gute halbe Stunde. Wir waren die klar bessere Mannschaft und liesen Ball und Gegner laufen. So war es dann Luki Schneider der verkürzen konnte und Paul Behringer gar ausgleichen. Der Halbzeitpfiff unterbrach dann die sehr gute Leistung unserer Mannschaft.

In der zweiten Hälfte brachte der Gegner dann 7 frische Spieler, was unserem Team natürlich erst mal zu schaffen machte. Schlimmer jedoch die sehr ruppige Gangart der Hertener, bei der wir froh sein mussten, dass es zu keiner Verletzung unsererseits kam. Über die unfassbare Anzahl der Unsportlichkeiten des SV Herten (5 Gelbe Karten sowie eine Gelb-Rote Karte, alles wegen Unsportlichkeit) möchte ich hier lieber keine Worte verlieren. Letztendlich nutzte der Gegner zwei Fehler unsererseits zur 4:2 Führung. Gegen Ende waren wir wieder die bessere Mannschaft und konnten durch Co-Trainer Jannik auf 3:4 verkürzen. 

Unterm Strich trotzdem eine akzeptable Leistung unserer Mannschaft. Wenn am Wochenende wieder einige Verletzte und Kranke Spieler zurückkommen, werden wir auch über die komplette Spielzeit eine top Leistung bringen.